SOFTWARE FÜR
GEMEINDEN UND KOMMUNALTRANSPORTE

Bild mit Gemeindehaus und Gemeindefahrzeugen, welche mit Dispositionssoftware geplant werden.

tranKommunal -

Software für Gemeinden und Kommunaltransporte

Digitale und automatisierte Prozesse mit tranKommunal

Isometrische Vektorgrafik einer Uhr.
Vektorgrafik der Erdkugel mit einer Wolke, die mit CO2 beschriftet ist.
Isometrische Vektorgrafik eines Taschenrechners und eines Bündels mit Banknoten.
Zwei Personen, welche sich die Hände schütteln.

Effizientere und ökologischere digitale Prozesse

Reduktion der Transport- und Logistikkosten

Entlastung der Mitarbeitenden

Fachbereiche tranKommunal

Betrieblicher Strassenunterhalt

Reinigung, Winterdienst, Entsorgung, Reparaturen, Grünpflege

Baulicher Strassenunterhalt

Belagsinstandstellung, Randsteine, Reparaturen (Leitplanken, Signalisationen), Strassenmarkierungen, etc.

Strassenentwässerung

Kanalreinigung, Schachtentleerungen

Entsorgung

Entsorgungstouren, Entsorgungshof-Sammelstellen

Werkhof

Fahrzeugdienst,

Service-Planung, Unterhalts-Intervall, Bezug

Magazin

Lagerverwaltung, Verkaufsartikel (Split, Salz, Hilfsmaterial), Siloverwaltung

Digitale Transport- und Logistikprozesse mit tranKommunal

tranKommunal wurde speziell für die Fahrzeug- und Transportplanung von Gemeinden entwickelt.

Mit tranKommunal werden administrative Arbeitsprozesse vereinfacht, digitalisiert und automatisiert. Dies ermöglicht einen effizienten, kostengünstigen und umweltschonenden Ressourceneinsatz und entlastet gleichzeitig Gemeindemitarbeitende und Bürokräfte.

2. Kalkulation und Offerten

3. Einsatz- und Ressourcenplanung, Tourenplanung und Disposition

1. Digitale

Auftragsentstehung

4. Elektronische Auftragsübermittlung mit Navigation

5. Flottenmanagement mit Standortübersicht

6. Auftragsausführung mit mobilem Rapport,

Integration der Fahrzeugwaagen

7. Schadens- und Reparaturerfassung auf dem mobilen Gerät mit direkter Übermittlung ins tranKommunal

8. Automatisierte Leistungsabrechnung, Dokumentenmanagement, Auswertungen und Statistiken

Digitale
Auftragsentstehung

Aufträge erfassen Sie digital in der Basissoftware tranKommunal.

Wiederkehrende Aufträge wie Reinigungs- oder Entsorgungstouren können als Daueraufträge hinterlegt werden.

Kalkulation und Offerten

Nach der Auftragsanfrage kann im tranKommunal mit Hilfe von hinterlegten Tarifen eine Offerte erstellt werden.

Angenommene Angebote können direkt in einen Auftrag übernommen werden.

Disposition und Einsatzplantafel

In der tabellarischen/grafischen Ressourcenansicht hat der Disponent jederzeit den Überblick über die verfügbaren Personen, Fahrzeuge und Geräte und kann diese optimal einsetzen. In der Einsatz-Plantafel wird das Tages-, Wochen-, oder Jahresprogramm übersichtlich dargestellt. Aufträge werden in der Plantafel einfach verwaltet und mit wenigen Klicks umdisponiert.

Bei wiederkehrenden Touren wie z.B. Winterdienst- oder Entsorgungstouren können verschiedene Anfahrtspunkte geplant und definiert werden. So ist es möglich, Touren ohne Umwege oder Irrfahrten auszuführen.

Auftragsübermittlung und Navigation

Für eine effizientes und digitales Auftragsmanagement können Fahrzeuge mit mobilen Telematikgeräten ausgestattet werden.

Transportrouten werden in der Disposition mit Hilfe von führenden Optimierungsalgorithmen von PTV optimiert. Bei wiederkehrenden Touren wie z.B. Winterdienst oder Entsorgungstouren können verschiedene Anfahrtspunkte definiert werden.

Aufträge und Touren werden vom tranKommunal mit einem Klick auf das ausgewählte Fahrzeug übermittelt.

Der Fahrer wird mit der Navigation an den Zielort geführt.

Flottenmanagement mit Standortübersicht

Durch die GPS-Ortung der Telematikgeräte werden die aktuellen Fahrzeugpositionen auf der Karte in der Disposition geografisch dargestellt.

Transportwege können nachverfolgt und rückverfolgt werden und Touren können anhand von Soll- und Ist-Werten ausgewertet werden.

Auftragsausführung mit mobilem Rapport

Abgeschlossene Aufträge werden vom Fahrer direkt auf dem mobilen Gerät rapportiert. 

Dem Disponenten stehen die Daten für die Rapportierung sofort zur Verfügung. Das Dokument kann als PDF-Datei an die Zentrale übermittelt und im Zusatzmodul tranDMS abgelegt werden.

Schadenserfassung auf mobilem Gerät

Schäden und Reparaturmeldungen können unterwegs mobil erfasst, mit der aktuellen GPS-Position ergänzt und sofort an die Zentrale übermittelt werden.

Reparaturmeldungen können im tranKommunal direkt weiterverarbeitet werden.

Automatisierte Leistungsabrechnung + Dokumentenmanagement

Nach Ausführung des Auftrags und Kontrolle des mobilen Rapports kann die Rechnung automatisiert erstellt werden. Rechnungen werden direkt im System generiert und per Mail versendet.

Nach Abschluss der Aufträge stehen diverse Statistiken und Auswertungen bereit.

Fahrzeug-Waagen können ins tranKommunal integriert werden. Dadurch können bspw.  Abrechnungen für Entsorgungstouren mit Hilfe der Waagdaten automatisiert erstellt werden.

Am Ende einer  Abrechnungsperiode können mit wenigen Klicks Rechnungen direkt per Mail verschickt werden.

CASE STUDY HANS MATHYS AG

Lösungen für komplexe Transport- und Logistikunternehmen


Das Familienunternehmen Hans Mathys AG aus Huttwil bietet Lösungen für vielfältige Logistikdienstleistungen:


Die unterschiedlichen Arbeitsabläufe in den Bereichen Stückgut- /Lebensmitteltransporte, Lagerung, Kommissionierung und Veredelung von Waren, Muldentransporte und Entsorgungslogistik erhöhen die Komplexität der unternehmerischen Handlungen.


Die durchgängige BDK-Softwarelösung unterstützt sämtliche Unternehmensbereiche der Hans Mathys AG und ermöglicht ein unkompliziertes und effizientes digitales Arbeiten. Durch das Zusammenspiel der verschiedenen Softwaremodule können Aufträge und Ressourcen unternehmensübergreifend eingesetzt, disponiert und abgerechnet werden.

Digitale Transportprozesse der Hans Mathys AG. Infografik, welche den Prozessablauf von verschiedenen Unternehmensbereichen darstellt.

Passen Sie die Softwarelösung auf Ihre individuellen Bedürfnisse an!

Mit den umfassenden Zusatzmodulen finden Sie Ihre optimale Lösung.

Weitere Zusatzmodule

Computerbildschirm mit Sendungsverfolgung des Pakets, Dokumenten und zwei Personen, die sich die Hand geben.

Kundenportal

eLog Kundenportal

  • Auftragserfassung vom Verlader im Web

  • Sendungsverfolgung

  • Dokumentenaustausch mit Kunden

Transportsoftware mit Dokumenten und Bilder in einer Cloud.

Dokumentenmanagement

tranDMS

  • Scan, Indexierung, Archivierung von Dokumenten

  • Digitaler Dokumentenaustausch

Fahrzeugkommunikation zur digitalen Auftragsübermittlung an die Fahrzeuge.

Flottenleitsystem und Telematik

tranFeet und LO.1

  • Fahrzeugkommunikation

  • Auftragsübermittlung

  • Fahrzeugortung

  • Digitale Auftragsabwicklung

  • Digitale Unterschrift und Abliefernachweis (POD)